Der populäre deutsche Film 1930-1970: Eine kulturvergleichende Analyse zur Erklärung seines Erfolgs Anna Sarah Vielhaber

ISBN:

Published: May 7th 2012

Paperback

264 pages


Description

Der populäre deutsche Film 1930-1970: Eine kulturvergleichende Analyse zur Erklärung seines Erfolgs  by  Anna Sarah Vielhaber

Der populäre deutsche Film 1930-1970: Eine kulturvergleichende Analyse zur Erklärung seines Erfolgs by Anna Sarah Vielhaber
May 7th 2012 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 264 pages | ISBN: | 7.74 Mb

Angesichts der heutigen Dominanz von Hollywood-Blockbustern in deutschen Kinos gerät leicht in Vergessenheit, dass deutsche Filme für viele Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts die einheimischen Hitlisten anführten. Sie waren zwischen 1930 und 1970MoreAngesichts der heutigen Dominanz von Hollywood-Blockbustern in deutschen Kinos gerät leicht in Vergessenheit, dass deutsche Filme für viele Jahrzehnte des 20.

Jahrhunderts die einheimischen Hitlisten anführten. Sie waren zwischen 1930 und 1970 wesentlich erfolgreicher als ausländische Filme. Die Gründe hierfür werden in dieser Studie erstmals systematisch untersucht, auf der Basis eines empirisch ermittelten, mehrere hundert Filme umfassenden Korpus.Was hatten die deutschen Filme, was internationale Produktionen nicht hatten? Gibt es zentrale Erfolgsmuster, die populäre deutsche Filme ausmachen – unabhängig davon, ob sie Abenteuergeschichten, Liebesgeschichten oder Kriegsgeschichten erzählen?Um diese Fragen zu beantworten, werden typische Merkmale der betreffenden Filme herausgearbeitet.

Inwiefern diese als national spezifisch gelten können, zeigt ein anschließender Vergleich mit erfolgreichen Hollywoodfilmen, die schon damals die größte Konkurrenz auf dem deutschen Filmmarkt darstellten.Die Ergebnisse bieten verschiedene Erklärungsansätze für den außerordentlichen Erfolg deutscher Filme bis in die 70er Jahre: Erstens werden durch das Aufgreifen wiederkehrender Topoi nationale Themen und Meinungsbilder reflektiert, zweitens nehmen sie Bezug auf zeitgenössische populärkulturelle Strömungen und drittens knüpfen Adaptionen erfolgreicher Vorlagen an etablierte Publikumsvorlieben an.

Die Untersuchung liefert damit nicht nur einen Beitrag zur deutschen Filmgeschichte, sondern auch zur Kulturgeschichte des Populären in Deutschland.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Der populäre deutsche Film 1930-1970: Eine kulturvergleichende Analyse zur Erklärung seines Erfolgs":


josefintatiana.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us